3-teilige Meditationsreihe - Bring Licht in deine Schatten und begegne deiner inneren Weisheit

Zum gestrigen Michaeli-Tag ist diese Meditations-Reihe für euch entstanden. Sie ist angelehnt an die Vollmond-Energie, die bereits spürbar ist, und kann daher sehr gut am morgigen 1.10. begonnen werden (jedoch auch zu jeder anderen Zeit, wenn es "dich ruft" und gerade stimmig ist).

Falls du stattdessen lieber ein passendes Ritual zu diesem Vollmond durchführen magst, kannst du gern dieses für dich nutzen. Dies sind meine Geschenke an euch in der Erntedank-Jahreszeit - mögen sie euch unterstützen.

 

In Einklang mit dem Jahreskreis, sei es durch Rituale oder Übungen, die zur Zeitqualität passen, nutzen wir die volle Kraft der Natur und damit auch unserer selbst.
Diese 3 geführten Meditationen bauen sinnvoll aufeinander auf. Sie können an 3 aufeinanderfolgenden Tagen ausgeführt werden, so dass jeweils ca. 1 Tag dazwischen liegt oder als ganz persönliches Tagesretreat jeweils mit einigen Stunden/einem langen Spaziergang dazwischen. Wenn du Erfahrungen mit allen 3 Meditationen gesammelt hast, kannst du sie natürlich gern auch einzeln je nach Bedarf nutzen.

1. Bring Licht zu deinen Schatten
2. Begegne deiner Chiron-Kraft
(Denn in jeder Wunde steckt auch die/der innere Heiler/in und es lohnt sich, in einen Dialog zu treten und ganz für sich da zu sein, damit die Verletzungen keine offenen Wunden mehr sind.)
3. Begegne deiner inneren Weisheit
(Im letzten Schritt kultiviere das Gespräch mit deiner/m inneren Meister/in, deiner/m inneren Lehrer/in. "Zapfe" damit die dir innewohnende Weisheit zu deinen Fragen an, frei und unabhängig.)
Zum Vollmond auf der Waage-Widder Achse am 01.10.2020 in Verbindung mit Chiron (dem "verwundeten Heiler") ist diese dreiteilige Reihe entstanden.

Wichtiger Hinweis: Bitte übe achtsam mit dir selbst. Diese Innenweltreisen/Meditationen richten sich an psychisch stabile Menschen. Selbstverständlich haben sie nicht den Anspruch Ärztin/Arzt, Psychotherapeut/in, oder HP zu ersetzen.