Termine

 

Hier finden Sie Informationen über meine Seminartätigkeit und weitere Veranstaltungen mit mir.

 

Bitte beachten Sie:

"Zeit für deine Seele - Schamanismus & Yoga" sowie "Zeit für deine Seele - Schamanismus & Thai Yoga"

können den Sacred Drum Journey 1 / Basiskurs Schamanisch Reisen ersetzen, da alle 3 Kurse Reisen in die 3 Welten und u.a. eine Krafttiersuche enthalten.


14. März 2019 (ausgebucht, Warteliste möglich)

19. September 2019
Shamanic Yin Yoga
3h-Workshop mit den Traditionen von Yoga & Schamanismus

 

Lass dich drei Stunden von den Traditionen aus Yoga & Schamanismus in eine Welt des Loslassen, der Hingabe und der eigenen inneren Ressourcen führen.

ANKOMMEN – AUF ALLEN EBENEN ERFAHREN – SPÜREN – EINFACH SEIN.

Achtsam begleiten dich Jennie und Andrea durch die Praxis. Während Andrea dich, deinen Körper sowie deinen Atem sanft von Position zu Position lenkt, führt Jennie dich entlang der energetischen Ebenen und Abdrücke deines Seins.

Über ein erstes Ankommen darfst du dich tiefer und tiefer fallen lassen und einlassen auf den Prozess – das, was bereit ist sich zu zeigen und zu lösen. Im Gruppenkontext und auch im Einzelnen erfährst du die Wirkung von Yin Energie und schamanischer Arbeit.

 

Für uns sind diese Seelenzeiten eine gute Verbindung aus Naturspiritualität, Schamanismus, Meditation, Achtsamkeit, Seelenstärke, Yoga, Kirtan und Pranayama. All die Themen, die uns berühren und in unsere Ganzheit, Kraft und Fülle bringen.

 

Donnerstag, 14. März von 18:30 bis 21:30 Uhr bei Vishnus Vibes, Schirmerstr. 61 in Düsseldorf. ***ausgebucht***

Donnerstag, 19. September von 19:00 bis 21:30 Uhr bei frei-sein-yoga, Aachener Str. 164 in Düsseldorf.

mehr Infos findest du hier: https://verliebtinyoga.de/shamanic-yin-yoga-2

Deine Anmeldung richte gerne direkt per Mail an dubist@verliebtinyoga.de an Andrea Huson.


22. - 24. März 2019
Sacred Drum Journey
Schamanische Heilkunst – archaische Kraft
mit Jennie Appel & Dirk Grosser

 

Der Kurs ist ausgebucht. Warteliste.

Dröhnende Trommeln, Rasseln, wilde Rhythmen, Schritte in ein neues Sein, Mutter Erde unter unseren Füßen, die Energie des Tanzes und die Kunst der Ekstase … All das führt uns zu tiefer Verbindung, zu einer echten Beziehung zur Welt, es lässt uns ganz und heil fühlen …

In diesem Kurs, der von kraftvollen Live-Trommeln getragen wird, werden wir lernen, uns vom Leben in all seinen Facetten berühren zu lassen, unseren innewohnenden Energien  Ausdruck zu verleihen und sie zu feiern, den Spirits auf neue Weise zu begegnen und sie in unser Leben einzuladen.

Mit verschiedensten Techniken und traditionellen Heilzeremonien machen wir uns auf den Weg, Blockaden aufzulösen und eine intensive Freiheit zu spüren, die uns mit ungeahnter Kraft erfüllt. Eine Kraft, die uns im Alltag trägt, und die wir ebenso an andere Menschen weitergeben können, um ihnen auf archaische Weise zu helfen, ihr Innerstes zu berühren und ihr ganz eigenes Licht hervorzulocken.

Ort: Alte Dorfschule in Harmstorf bei Hamburg
Zeit: Freitag 19.30 - 22.00 / Samstag 10.00 - 21.30 / Sonntag 10.00 - ca. 16.00 Uhr (20 Std.)
Kosten: 360,- €
Frühbucherpreis bis 15. Januar 2019: 330,- €
Voraussetzung: Sacred Drum Journey 1
Organisation: Gabi Retzkowski
Zu weiteren Infos zur Anmeldung bitte hier klicken: Seevehus


18. + 19. Mai 2019
Sacred Drum Journey
Die Anderswelt entdecken – Uns selbst entdecken

(Basiskurs Schamanisch Reisen)

 

Der Kurs ist ausgebucht. Warteliste.

Mit praktischen Übungen, handfester Wissensvermittlung und schamanischen Reisen machen wir die ersten Schritte in die Anderswelt, erkunden die Landschaften unserer Seele, begegnen unserem Krafttier, erfahren den Kontakt zu unserem geistigen Lehrer, erleben eine traditionelle Heilungszeremonie und finden Unterstützung bei wichtigen Lebensfragen. Die Kraft der Trommel, des Rauchs und der Gemeinschaft begleiten uns auf diesem Weg, der unser Herz zu seinem wahren Zuhause führen wird.

Mit Jennie Appel und Dirk Grosser
Ort: Jurte / Seminarraum im Kalletal
Zeit: Samstag 10-21:30 Uhr/Sonntag 10-ca.16:30 Uhr (18 Std.)
Kosten: 260,-€
Anmeldung unter: info@jennie-appel.de


24. + 25. August 2019

Sacred Drum Journey

Die Kunst der Seelenrückholung

Mit Hilfe der schamanischen Trommelreise und urwüchsigen Ritualen werden wir verlorene Teile unserer Seele aufsuchen und sie wieder zu einem heilen Ganzen zusammenführen. Aufbauend auf diesen tiefen Erfahrungen werden wir lernen, die Seelenrückholung für andere Menschen vorzunehmen, sie zu begleiten und sie im Nachhinein beim „Nestbau“ für ihre Seele zu unterstützen. Am nächtlichen Feuer in der Jurte lassen wir gemeinsam mit unseren Freunden auf dem Weg Altes los und laden Neues in unser Leben ein.


Mit Jennie Appel und Dirk Grosser
Ort: Jurte und Seminarraum im Kalletal
Kosten: 295,- €
Voraussetzung: Sacred Drum Journey Basiskurs
Anmeldung unter: info@jennie-appel.de


07. + 08. September 2019

Sacred Drum Journey
Die Anderswelt entdecken – Uns selbst entdecken

(Basiskurs Schamanisch Reisen)

Mit praktischen Übungen, handfester Wissensvermittlung und schamanischen Reisen machen wir die ersten Schritte in die Anderswelt, erkunden die Landschaften unserer Seele, begegnen unserem Krafttier, erfahren den Kontakt zu unserem geistigen Lehrer, erleben eine traditionelle Heilungszeremonie und finden Unterstützung bei wichtigen Lebensfragen. Die Kraft der Trommel, des Rauchs und der Gemeinschaft begleiten uns auf diesem Weg, der unser Herz zu seinem wahren Zuhause führen wird.

Mit Jennie Appel und Dirk Grosser
Ort: Jurte / Seminarraum im Kalletal
Zeit: Samstag 10-21:30 Uhr/Sonntag 10-ca.16:30 Uhr (18 Std.)
Kosten: 260,-€
Anmeldung unter: info@jennie-appel.de


30. Mai - 03. November 2019
Sacred Drum Journey: Die Magie des Nordens
Eine Reise zu den Wurzeln unserer Spiritualität
Eine schamanische Seminarreihe mit Jennie Appel & Dirk Grosser

Die Kursreihe ist ausgebucht. Es existiert eine Warteliste.
Weitere Termine für 2020 geplant.

Raben, Wölfe, Zauberringe, weissagende Göttinnen, eine Schöpfung aus Eis und Feuer, Riesen, Zwerge, Schamanengötter, zusammenfaltbare Schiffe, achtbeinige Pferde, wilde Wesen und Hüter des Waldes, Kobolde und Schicksalsfäden … Die Mythologie des Nordens schäumt geradezu über von tiefen Seelenbildern, die uns auch heute noch Vieles zu sagen haben, die uns innerlich berühren und für heilsame Transformation in unserem Alltag nutzbar gemacht werden können. 

In dieser fünfteiligen Seminarreihe werden wir uns intensiv mit diesen Mythen beschäftigen, sie wirklich erleben, uns selbst, die neun Welten und ihre Wesen mit schamanischen Reisen und geführten Meditationen entdecken, und alle Erfahrungen in berührenden Zeremonien bündeln. Wir werden verschiedene Trancetechniken erlernen, die Spur unserer Ahnen zurückverfolgen, uns an die spirituelle Energie der Urschamanen und ersten Seherinnen anbinden sowie der ursprünglichen und echten Kraft des Lebens begegnen. Gleichzeitig werden wir lernen, all die traditionellen und neuen Methoden der einzelnen Seminarteile für unsere Klienten/Freunde/Partner anzuwenden, sie auf heilsame Weise zu begleiten, für sie Botschaften zu empfangen und ihnen mithilfe uralter Weisheit praktische Lebenshilfe und Unterstützung anzubieten. Ausbildung, Wissensvermittlung und Selbsterfahrung sind in dieser Seminarreihe, die mit einem Zertifikat (Sacred Drum Guide – Nordischer Schamanismus) abgeschlossen werden kann, in Balance und bilden die Basis für das eigene Wachstum und die daraus folgende Arbeit mit anderen Menschen.

Jennie Appel und Dirk Grosser laden in den Kreis um das Jurtenfeuer ein, an dem wir Teil eines Stammes werden, unsere Gebete mit dem Rauch in die Anderswelt schicken, die Trommel schlagen und mit ihr auf Reise gehen, weibliche und männliche Energien in uns selbst entdecken und ins Gleichgewicht bringen, die Mythen auf humorvolle und zugleich tiefe Weise nahegebracht bekommen und alte Weisheitstechniken wie seidr, utiseta oder vardlokur neu entdecken. Dabei werden wir auch in den Wäldern umherstreifen, unter Bäumen sitzen, an nahegelegenen Kraftorten praktizieren und alte Lieder in uns klingen lassen.

Die gesamte Seminarreihe umfasst fünf Teile mit insgesamt 10 Seminartagen und fast 100 Stunden Wissensvermittlung und Selbsterfahrung. Um einen intensiven Einstieg zu gewährleisten, schließen Teil I und Teil II direkt aneinander an, die anderen Teile folgen in einmonatigen bzw. zweimonatigen Abstand.
Die Seminarreihe ist als aufeinander aufbauendes Komplettangebot konzipiert und kann daher nur als Ganzes gebucht werden.

Kosten: 2.395,- €
Frühbucheroptionen:
Bei Anmeldung bis 31. Januar 2019 mit Ratenzahlung = 1.990,- € (Erstrate 640,- € plus 9 Raten à 150,- €)
Ratenzahlung bei späterer Anmeldung: Erstrate 640,- € plus 9 Raten à 195,- €

8 bis max. 14 Teilnehmer
Ort: Jurte / Seminarraum und heimischer Wald im Kalletal
Voraussetzung: Sacred Drum Journey Basiskurs
Anmeldung unter: info@dirk-grosser.de

*ausgebucht* (Warteliste)